“Demokratie
braucht
politische Bildung”

Sie sind hier:

Sie sind hier

AdB aktuell Nr. 2/2019: Informationen aus Profession & Politik

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

die politische Bildung ist ein dynamisches Arbeitsfeld, das immer wieder der Qualifizierung und Weiterentwicklung bedarf. Deshalb bietet der AdB auch 2019 wieder interessante Tagungen und Fortbildungen für Fachkräfte der politischen Bildung an – nicht nur für die Kolleg*innen aus den Mitgliedseinrichtungen, sondern für alle Interessierte. Um nur drei Veranstaltungen zu nennen: die vierteilige Fortbildungsreihe zum Thema "Politische Bildung & phänomenübergreifende Prävention", die Fachtagung der Zeitschrift "Außerschulische Bildung" zum Thema "Stadt.Land.ImFluss. Politische Bildung und öffentlicher Raum" sowie die Fachtagung zum Thema "Bildungsurlaub – Bildungszeit – Bildungsfreistellung. Perspektiven für die politische Bildung". Im Newsletter finden Sie weitere Informationen dazu.

Im Kontext unseres Jahresthemas "Die Würde des Menschen ist unantastbar. Wertorientierungen des Grundgesetzes und gesellschaftlicher Wandel" gibt es viele interessante Veranstaltungen und Publikationen. In diesem Newsletter finden Sie eine kleine Auswahl – weitere Inhalte und Termine sind auf unserer Webseite zusammengestellt.

Gerne können Sie uns Informationen und Veranstaltungen zuschicken (meissner@adb.de). Wir prüfen dann, ob wir sie in den nächsten Newsletter aufnehmen können. Redaktionsschluss ist am 7. Juni 2019.

Bitte beachten Sie auch unseren Stellenmarkt auf der AdB-Webseite (Link am Ende dieses Newsletters). Die AdB-Mitgliedseinrichtungen können uns gerne ihre Stellenausschreibungen dafür übermitteln (neumann@adb.de).

Wir wünschen Ihnen eine interessante Lektüre und freuen uns über Ihr Feedback!

Mit besten Grüßen aus der AdB-Geschäftsstelle

AdB IN AKTION

AdB-JAHRESTHEMA

GUT ZU WISSEN

FÜR DIE PRAXIS

VERANSTALTUNGEN