“Demokratie
braucht
politische Bildung”

Sie sind hier:

Archiv der Veranstaltungen

Fachtagung: Ressource Vielfalt. Der Beitrag der politischen Bildung zu einer inklusiven Gesellschaft

23. Apr 2018
Fachtagung der Fachzeitschrift „Außerschulische Bildung“ in Kooperation mit Paritätisches Bildungswerk/Bundesverband e. V. und Hessische Landeszentrale für politische Bildung
Veranstaltungsort: 
hoffmanns höfe
Veranstalter: 
Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten e.V. (AdB); Paritätisches Bildungswerk/Bundesverband e.V. (PB); Hessische Landeszentrale für politische Bildung (HLZ)

Wahrheit und Lüge in der Politik: wie Sprache unser Denken und Handeln bestimmt

16. Apr 2018 bis 20. Apr 2018
Wie beeinflusst Politik mit Hilfe von Sprache unser Denken und Handeln? In dem Seminar schauen sich die Teilnehmenden aktuelle Debatten an und bekommen dabei auch überraschende Einblicke in unser kollektives politisches Denken.
Veranstaltungsort: 
Haus Neuland e.V.
Veranstalter: 
Haus Neuland e.V.

Seminar: Fake oder Fakt – was ist wirklich wirklich? Über den Umgang mit Wahrheit und (Medien-)Realität

9. Apr 2018 bis 10. Apr 2018
Das Seminar soll im Sinne einer zeitgemäßen Medienbildung praktische Möglichkeiten zum Umgang mit Fakes aufzeigen sowie zur Bekämpfung von Lügen, Propaganda und Cybermobbing beitragen.
Veranstaltungsort: 
Institut für Jugendarbeit
Veranstalter: 
Insitut für Jugendarbeit Gauting

Digitale Lebenswelt - Chancen der Digitalisierung souverän und bewusst nutzen

26. Mär 2018 bis 29. Mär 2018
Dieses Seminar thematisiert die Auswirkungen, Chancen und Risiken des digitalen Wandels in allen Bereichen des täglichen Lebens.
Veranstaltungsort: 
Akademie Frankenwarte, Gesellschaft für Politische Bildung e.V.
Veranstalter: 
Akademie Frankenwarte - Gesellschaft für Politische Bildung e.V.

Informieren oder abservieren? Wie Pressesprecher_innen und Journalist_innen miteinander agieren

22. Mär 2018
Im eng an die tägliche Praxis angelegten Seminar geht es darum, die komplizierten Interaktionen von Pressesprecherinnen/-sprechern und deren Auftraggebern, von Medienberaterinnen/-beratern und Medienschaffenden zu beleuchten und wertvolle Tipps für die journalistische Praxis zu gewinnen.
Veranstaltungsort: 
Friedrich-Ebert-Stiftung e.V. (Zentrale Berlin)
Veranstalter: 
Friedrich-Ebert-Stiftung e.V. - JournalistenAkademie

2. Vernetzungstreffen im Projekt „Empowered by Democracy“

20. Mär 2018 bis 21. Mär 2018
Was kann angesichts der Lebens- und Rechtssituation junger Geflüchteter „Empowerment“ für die politische Bildung bedeuten? Wie können wir Geflüchtete und Selbstorganisationen von Migrant*innen stärker in das Projekt einbeziehen, von ihnen lernen und das Projekt in der Folge ein Stück weit gemeinsam gestalten? Wie kann politische Jugendbildung mit jungen Geflüchteten angesichts vieler offenkundiger Widersprüchlichkeiten in Deutschland glaubwürdig gestaltet werden? Nach dem ertragreichen ersten Vernetzungstreffen des Projekt "Empowered by Democracy" im Oktober 2017 wollen wir einige der dort begonnenen Diskussionen aufgreifen und die aufgeworfenen Fragen weiter bearbeiten.
Veranstaltungsort: 
Haus Neuland e.V.
Veranstalter: 
Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten e.V., Arbeitsgemeinschaft katholisch-sozialer Bildungswerke, Bundesarbeitskreis Arbeit und Leben, Evangelische Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung, Verband der Bildungszentren im ländlichen Raum

Kurs: Let’s fake news! Praktische Zugänge zur Konstruktion von Wirklichkeit im Zeitalter der Digitalen Medien

12. Mär 2018 bis 16. Mär 2018
Die Angriffe rechter Intellektueller gegen die "postfaktische Beliebigkeit" moderner Geisteswissenschaften und die veränderten Rahmenbedingungen gesellschaftlicher Kommunikation in Zeiten der Social Media verweisen auf grundsätzlichere Fragen: Wie konstruiert sich unsere Wirklichkeit, wie geschieht kollektive Sinnstiftung, wie kritisch ist unser Reflexionsvermögen tatsächlich?
Veranstaltungsort: 
Burg Fürsteneck - Akademie für berufliche und musisch-kulturelle Weiterbildung
Veranstalter: 
Hessische Heimvolkshochschule BURG FÜRSTENECK e.V.