“Demokratie
braucht
politische Bildung”

Die Grundrechte als Installation des israelischen Künstlers Dani Karavan in der Nähe des Deutschen Bundestages
Foto: AdB
20.02. 2019

Die Würde des Menschen ist unantastbar?! Emotion, Haltung und Wertorientierung sichtbar machen

AdB-Stand und Workshop während des 14. Kongresses für politische Bildung „Was uns bewegt. Emotionen in Politik und Gesellschaft“

Der Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten (AdB) bietet während des 14. Kongresses für politische Bildung in Leipzig am 9. März 2019 von 11:00 Uhr bis 12:30 Uhr einen Workshop an, bei dem mithilfe der Methode „Erklärfilm“ auf kreative Weise Antworten auf die Fragen gesucht werden, wie verbindlich die mit dem Grundgesetz verbundenen Werte sind und was sie für den Alltag bedeuten. Zudem ist der AdB mit einem Stand im Kongresszentrum vertreten. Wir freuen uns über Besuche am Stand und über Interessent*innen an unserem Workshop.

Teilnehmende der Jugendbegegnung in der Jugendbildungsstätte Kurt Löwenstein
Foto: Jugendbildungsstätte Kurt Löwenstein
18.02. 2019

Jugendbildungsstätte Kurt Löwenstein e. V. erhält Deutsch-Polnischen Jugendpreis

"Gemeinsam in Europa. Ein Ziel"

Der AdB gratuliert seiner Mitgliedseinrichtung, der Jugendbildungsstätte Kurt-Löwenstein in Werftpfuhl, zur Verleihung des Deutsch-Polnischen Jugendpreises 2017–2019 in der Kategorie Außerschulischer Jugendaustausch. Der Preis wurde von der Staatssekretärin des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Juliane Seifert, und dem Unterstaatssekretär für Nationale Bildung, Maciej Kopec, am 14. Februar 2019 überreicht.

Der berufene Beirat zur Jugendstrategie des Bundes mit der Parlamentarische Staatssekretärin
Foto: BMFSFJ
14.02. 2019

Beirat zur Jugendstrategie des Bundes konstituiert

AdB-Geschäftsführerin als Expertin berufen

Am 11. Februar 2019 hat die Parlamentarische Staatssekretärin bei der Bundesjugendministerin, Caren Marks, die konstituierende Sitzung des Beirats des Bundesjugendministeriums zur gemeinsamen Jugendstrategie der Bundesregierung in Berlin eröffnet. Ina Bielenberg, Geschäftsführerin des Arbeitskreises deutscher Bildungsstätten (AdB), wurde als eine von insgesamt 19 Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Verwaltung und Praxis der Kinder- und Jugendhilfe in den Beirat berufen.

Zeitschrift/Publikationen

AdB-Jahresbericht 2017: Politische Bildung in Bewegung

AdB-Jahresbericht 2017: Politische Bildung in Bewegung

Mit dem Jahresbericht 2017 zeigen der AdB e. V. und seine über hundert Mitgliedseinrichtungen, wie sie auf die aktuellen gesellschaftlichen Herausforderungen reagieren und die Landschaft politischer Bildung aktiv mitgestalten.
Demokratie in Gefahr? Rechtspopulismus und die Krise der politischen Repräsentation

Themenheft 2017

Mit dieser Broschüre zum AdB-Jahresthema 2017 "Demokratie in Gefahr? Rechtspopulismus und die Krise der politischen Repräsentation" wird der Blick auf die Praxis politischer Bildung in diesem Themenfeld geschärft.

Aktuelle Stellungnahme

Die Würde des Menschen ist unantastbar. Wertorientierungen des Grundgesetzes und gesellschaftlicher Wandel

28.11. 2018
Seit 70 bzw. 30 Jahren bildet das Grundgesetz die Basis für die demokratische Verfasstheit Deutschlands. Als Provisorium gedacht, hat es sich längst zum grundlegenden Regelwerk entwickelt. Bislang ist es über 60-mal verändert worden. Viele Veränderungen spiegeln tiefgreifende gesellschaftliche und politische Entwicklungen wider wie z. B. die Einführung der Bundeswehr, die Notstandsgesetze, die Einschränkung des Asylrechts, die Wiedervereinigung, die Föderalismusreform oder die Weiterentwicklung des EU-Rechtsrahmens.