“Demokratie
braucht
politische Bildung”

Foto: Thorben Wengert/pixelio.de
Foto: Thorben Wengert/pixelio.de
26.07. 2018

Wie wirtschaftlich kann/muss eine Bildungseinrichtung handeln?

Fortbildung in Zusammenarbeit mit der AdB-Fachkommission Verwaltung und Finanzen

Wer kennt nicht die Situation, dass Fremdbelegungen z. B. durch große Firmen finanziell attraktiv sind, aber leider das Haus für eigene Aktivitäten blockieren? Im Spannungsfeld zwischen satzungsgemäßen Aufgaben und betriebswirtschaftlicher Notwendigkeit ist wirtschaftliches Handeln eine stetige Herausforderung für die Leitungsebene einer Bildungseinrichtung. Bei der Fortbildungstagung "Wie wirtschaftlich kann/muss eine Bildungseinrichtung handeln?", die in Zusammenarbeit mit der AdB-Fachkommission Verwaltung und Finanzen vom 26.–27. September 2018 in der Bildungsstätte der WiSoAk Bremen in Bad Zwischenahn stattfindet, soll dieses Themenfeld im Mittelpunkt stehen.

Foto: AdB
25.07. 2018

AdB-Fachtag: Teamer*in – Expert*in – Mensch

Die politischen Bildner*innen im Fokus

Die wichtige Rolle politischer Bildner*innen im Bildungsprozess junger Menschen ist unbestritten. Mit ihrer inhaltlichen und didaktischen Expertise sowie ihrer Haltung tragen sie entscheidend zum Gelingen der Prozesse für ihre Gegenüber bei. Das Reiben an ihrer Haltung und die Auseinandersetzung mit Inhalten und Meinungen sind dabei prägende Aspekte. Was jedoch beeinflusst die politischen Bildner*innen und wie gehen sie mit diesen Einflüssen um?

 

Foto: AdB
24.07. 2018

"Diskriminierung und Radikalisierung: Gegenstrategien!"

Der AdB lädt zur Fortbildung in Frankfurt am Main ein

Das Fachreferat "Religiös begründeter Extremismus" des AdB lädt herzlich zur Fortbildung "Diskriminierung und Radikalisierung: Gegenstrategien!" ein. Mitarbeitende aus der pädagogischen Praxis sind herzlich eingeladen, sich über Methoden und Ideen aus dem Handlungsfeld der politischen Bildung auszutauschen und dabei Diskriminierung, Antisemitismus und Rassismus genauer in den Blick zu nehmen. Auf Grund der großen Nachfrage findet die Fortbildung zwei Mal mit identischem Programm statt. Für die Veranstaltung am 5. Oktober 2018 sind noch Plätze frei.

Zeitschrift/Publikationen

AdB-Jahresbericht 2017: Politische Bildung in Bewegung

AdB-Jahresbericht 2017: Politische Bildung in Bewegung

Mit dem Jahresbericht 2017 zeigen der AdB e. V. und seine über hundert Mitgliedseinrichtungen, wie sie auf die aktuellen gesellschaftlichen Herausforderungen reagieren und die Landschaft politischer Bildung aktiv mitgestalten.
Demokratie in Gefahr? Rechtspopulismus und die Krise der politischen Repräsentation

Themenheft 2017

Mit dieser Broschüre zum AdB-Jahresthema 2017 "Demokratie in Gefahr? Rechtspopulismus und die Krise der politischen Repräsentation" wird der Blick auf die Praxis politischer Bildung in diesem Themenfeld geschärft.

Aktuelle Stellungnahme

Jugendbildung in Europa stärken: AdB-Empfehlungen zur zukünftigen EU-Programmgeneration im Bereich Jugend

14.05. 2018
Als zivilgesellschaftlicher Träger politischer Jugend- und Erwachsenenbildung in Deutschland hat der AdB großes Interesse daran, dass die neue Programmgeneration Erasmus+ zu einer Stärkung der Jugend- und Erwachsenenbildung in Europa führt. In allen Ländern der Europäischen Union stehen wir vor großen gesellschaftspolitischen Herausforderungen, denen mit einem Mehr an Bildung begegnet werden muss – mehr Education for Democratic Citizenship, mehr Human Rights Education, mehr Global Citizenship Education! Dafür brauchen wir eine qualifizierte Weiterentwicklung des Programms Erasmus+ und eine deutliche finanzielle Aufstockung des Budgets. Um diese Weiterentwicklung zu unterstützen, hat der AdB seine Vorstellungen und Erwartungen in zwei Papieren dargelegt - hier für den Bereich Jugend.