“Demokratie
braucht
politische Bildung”

Keine neuen Steuern für die Weiterbildung! Stellungnahme der öffentlich verantworteten Weiterbildung zur geplanten Neuregelung der Umsatzsteuerbefreiung für Bildungsleistungen
16.08. 2019

Keine neuen Steuern für die Weiterbildung!

Stellungnahme der öffentlich verantworteten Weiterbildung zur geplanten Neuregelung der Umsatzsteuerbefreiung für Bildungsleistungen

Die Träger der öffentlich verantworteten Weiterbildung – ARBEIT UND LEBEN e. V. (AuL), Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten e. V. (AdB), Deutsche Evangelische Arbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung e. V. (DEAE), Deutscher Volkshochschul-Verband e. V. (DVV), Katholische Erwachsenenbildung Deutschland e. V. (KEB) sowie der Verband der Bildungszentren im ländlichen Raum e. V. (VBLR) – haben eine Stellungnahme zur geplanten Neuregelung der Umsatzsteuerbefreiung für Bildungsleistungen veröffentlicht.

AdB-Jahresbericht 2018: Politische Bildung mit Haltung
Fotos: siehe Impressum Jahresbericht
5.08. 2019

Politische Bildung mit Haltung

AdB-Jahresbericht 2018 ist erschienen

Der Jahresbericht des Arbeitskreises deutscher Bildungsstätten e. V. (AdB), in dem über die Veranstaltungen, Projekte, Aktivitäten und Entwicklungen des Jahres 2018 berichtet wird, ist erschienen. Mit dem Titel "Politische Bildung mit Haltung" wird ein Anspruch bekundet, dem der Verband gerade auch in seinem 60sten Jubiläumsjahr 2019 gerecht wird: Politische Bildung im AdB findet auf der Basis von Grund- und Menschenrechten statt und zeigt in diesem Sinne eine klare Haltung für Vielfalt und gegen Ausgrenzung.

"sozial & politisch – Wo überschneiden sich die Handlungsfelder der Sozialen Arbeit und der politischen Bildung?"
Foto: Jonathan Schöps I photocase.de
31.07. 2019

sozial & politisch – Wo überschneiden sich die Handlungsfelder der Sozialen Arbeit und der politischen Bildung?

Ein Fachtag in Kooperation mit der Evangelischen Hochschule in Ludwigsburg

sozial und politisch – die Handlungsfelder der Sozialen Arbeit und der politischen Bildung überschneiden sich und können voneinander lernen. Dies wurde auf dem Fachtag am 4. Juli 2019, der in Kooperation des Arbeitskreises deutscher Bildungsstätten e. V. (AdB) und der Evangelischen Hochschule Ludwigsburg durchgeführt wurde, diskutiert.

Zeitschrift/Publikationen

Zeitschrift "Außerschulische Bildung" Ausgabe 2-2019: Emotionen in der politischen Bildung

Zeitschrift Außerschulische Bildung Ausgabe 2-2019

Die Beiträge dieser Ausgabe reflektieren die Bedeutung von Emotionen in Politik, Demokratie und Gesellschaft und zeigen, in welcher Weise Emotionen Gegenstand, Impulsgeber und Gestaltungselement politischer Bildung sind.
AdB-Jahresbericht 2017: Politische Bildung in Bewegung

AdB-Jahresbericht 2017: Politische Bildung in Bewegung

Mit dem Jahresbericht 2017 zeigen der AdB e. V. und seine über hundert Mitgliedseinrichtungen, wie sie auf die aktuellen gesellschaftlichen Herausforderungen reagieren und die Landschaft politischer Bildung aktiv mitgestalten.

Aktuelle Stellungnahme

Die Würde des Menschen ist unantastbar. Wertorientierungen des Grundgesetzes und gesellschaftlicher Wandel

28.11. 2018
Seit 70 bzw. 30 Jahren bildet das Grundgesetz die Basis für die demokratische Verfasstheit Deutschlands. Als Provisorium gedacht, hat es sich längst zum grundlegenden Regelwerk entwickelt. Bislang ist es über 60-mal verändert worden. Viele Veränderungen spiegeln tiefgreifende gesellschaftliche und politische Entwicklungen wider wie z. B. die Einführung der Bundeswehr, die Notstandsgesetze, die Einschränkung des Asylrechts, die Wiedervereinigung, die Föderalismusreform oder die Weiterentwicklung des EU-Rechtsrahmens.