“Demokratie
braucht
politische Bildung”

Sie sind hier:

Archiv der Veranstaltungen - Fachtagungen

Werkstattgespräch „Junge Geflüchtete als Politische Bildner*innen“

17. Mai 2018 bis 18. Mai 2018
Ein wichtiges Ziel des bundesweiten Projektes „Empowered by Democracy“ ist die Qualifizierung von jungen Geflüchteten zu Multiplikator*innen der politischen Jugendbildung. Handlungsleitend ist hierbei, dass Gesellschaft und politische Bildung die Perspektiven junger Geflüchteter auf- und einnehmen muss, will sie die Verwirklichung des Rechts auf politische Teilhabe aller jungen Menschen befördern. Dazu gehört auch, dass junge Geflüchtete selbst zu Akteuren der politischen Bildung werden. Die Umsetzung entsprechender Qualifizierungsmaßnahmen verstehen wir in dieser Hinsicht als einen spezifischen Beitrag der politischen Bildung zum Empowerment junger Geflüchteter.
Veranstaltungsort: 
Europäische Jugendbildungs- und Jugendbegegnungsstätte Weimar
Veranstalter: 
Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten e.V., Arbeitsgemeinschaft katholisch-sozialer Bildungswerke, Bundesarbeitskreis Arbeit und Leben, Evangelische Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung, Verband der Bildungszentren im ländlichen Raum

Webinar: Die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Bildungseinrichtungen

16. Mai 2018
Dieses Webinar wendet sich ausschließlich an AdB-Mitglieder und deren Mitarbeitende. Das Webinar gibt einen Überblick, was die DSGVO für Bildungseinrichtungen bedeutet und was sie ab dem Zeitpunkt des Inkrafttretens beachten müssen.
Veranstalter: 
Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten e.V.
Landesarbeitsgemeinschaft für eine andere Weiterbildung NRW e.V. (LAAW)

GR.A.C.E. – Greek German matchmaking for Active Citizenship Education in Youth Work

8. Mai 2018 bis 13. Mai 2018
Der AdB und die University of Peloponnes führen 2018 ein zweistufiges deutsch-griechisches Matchmaking für Akteure der politischen Jugendbildung und verwandter Arbeitsfelder durch. Die Ausschreibung richtet sich an Pädagogen/Pädagoginnen aus dem Bereich der politischen Jugendbildung, der Menschenrechtsbildung, BNE, Jugendsozialarbeit etc.
Veranstalter: 
Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten e.V.
in Kooperation mit anderen

Fachtagung: Ressource Vielfalt. Der Beitrag der politischen Bildung zu einer inklusiven Gesellschaft

23. Apr 2018
Fachtagung der Fachzeitschrift „Außerschulische Bildung“ in Kooperation mit Paritätisches Bildungswerk/Bundesverband e. V. und Hessische Landeszentrale für politische Bildung
Veranstaltungsort: 
hoffmanns höfe
Veranstalter: 
Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten e.V. (AdB); Paritätisches Bildungswerk/Bundesverband e.V. (PB); Hessische Landeszentrale für politische Bildung (HLZ)

2. Vernetzungstreffen im Projekt „Empowered by Democracy“

20. Mär 2018 bis 21. Mär 2018
Was kann angesichts der Lebens- und Rechtssituation junger Geflüchteter „Empowerment“ für die politische Bildung bedeuten? Wie können wir Geflüchtete und Selbstorganisationen von Migrant*innen stärker in das Projekt einbeziehen, von ihnen lernen und das Projekt in der Folge ein Stück weit gemeinsam gestalten? Wie kann politische Jugendbildung mit jungen Geflüchteten angesichts vieler offenkundiger Widersprüchlichkeiten in Deutschland glaubwürdig gestaltet werden? Nach dem ertragreichen ersten Vernetzungstreffen des Projekt "Empowered by Democracy" im Oktober 2017 wollen wir einige der dort begonnenen Diskussionen aufgreifen und die aufgeworfenen Fragen weiter bearbeiten.
Veranstaltungsort: 
Haus Neuland e.V.
Veranstalter: 
Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten e.V., Arbeitsgemeinschaft katholisch-sozialer Bildungswerke, Bundesarbeitskreis Arbeit und Leben, Evangelische Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung, Verband der Bildungszentren im ländlichen Raum

AdB-Fachtagung: Wer bildet Meinung? Gesellschaftspolitischer Diskurs zwischen Medienfreiheit und alternativen Fakten

28. Nov 2017 bis 29. Nov 2017
Wer oder was bildet eigentlich unsere Meinung? Welche Faktoren sind wichtig und welche Bedeutung kommt dabei den digitalen Medien zu? Diese Fragen sollen mit politischen Bildnerinnen und Bildnern sowie Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Medienpädagogik, Journalismus und Politik diskutiert werden.
Veranstaltungsort: 
Europäische Akademie Otzenhausen
Veranstalter: 
Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten e.V.

Vernetzungstagung „Gemeinsam für Empowerment – Politische Jugendbildung sucht Partner“

21. Nov 2017
Ziel der Veranstaltung ist es, Akteure der politischen Jugendbildung mit Einrichtungen der Flüchtlingshilfe und mit Migrant*innenselbstorganisationen zu vernetzen, um voneinander zu lernen und gemeinsam Wege zu finden, jungen Menschen mit Fluchthintergrund politische Partizipation zu ermöglichen.
Veranstaltungsort: 
Jugendherberge Dortmund
Veranstalter: 
Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten e.V. in Kooperation mit anderen

AdB-Fortbildung: Get together – Kontaktbörse für politische Bildner/-innen und Selbstorganisationen Geflüchteter

23. Okt 2017 bis 24. Okt 2017
Diese zweitägige Fortbildung dient der Begegnung, dem Austausch und dem Kennenlernen zwischen politischen Bildnern/Bildnerinnen und Selbstorganisationen Geflüchteter.
Veranstaltungsort: 
Europäische Jugendbildungs- und Jugendbegegnungsstätte Weimar
Veranstalter: 
AdB e.V., IDA e.V. (gefördert von der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb)

Fachtagung: Wirtschaftlichkeit in Bildungseinrichtungen. Personalentwicklung – Personalberechnung – Personalsteuerung

27. Sep 2017 bis 28. Sep 2017
Die Fortbildung soll das bereits vorhandene Wissen über die betriebswirtschaftliche Führung von Bildungseinrichtungen ergänzen und Anregung zur weiteren individuellen Vertiefung sein. Sie richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in zentralen Leitungsaufgaben in Bildungsstätten und Bildungswerken.
Veranstaltungsort: 
Akademie Frankenwarte, Gesellschaft für Politische Bildung e.V.
Veranstalter: 
Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten e.V.

AdB-Fortbildung Öffentlichkeitsarbeit: Für politische Bildung mit Pfiff und wenig Aufwand wirksam werben

27. Sep 2017 bis 28. Sep 2017
Die Fortbildung soll den für Öffentlichkeitsarbeit zuständigen Kolleginnen und Kollegen in den AdB-Mitgliedseinrichtungen die Möglichkeit geben, sich auszutauschen, Fragen und Probleme zu thematisieren und sich zu speziellen Problemen der Öffentlichkeitsarbeit zu qualifizieren.
Veranstaltungsort: 
Gustav-Stresemann-Institut
Veranstalter: 
Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten e.V.