“Demokratie
braucht
politische Bildung”

Sie sind hier:

Sie sind hier

Veranstaltungen

Projekt: We come together – Regionales Handeln für Demokratie, Diversität & Partizipation

1. Feb 2016 bis 31. Jan 2019
Das Projekt "We come together" ist in strukturschwachen, ländlichen Regionen angesiedelt und bringt Jugendliche aus der Region sowie Jugendliche mit Flucht- und Migrationshintergrund für nachhaltige und demokratiefördernde Bildungsprozesse zusammen.
Veranstalter: 
Soziale Bildung e.V.

Projekt: WeltWEGe. Digitale Medien und Demokratiekompetenz

1. Aug 2017 bis 31. Dez 2018
Junge Menschen müssen in Anbetracht zahlreicher Angebote subtiler Propaganda, die an ihre realen und digitalen Lebenswelten anknüpft, für die kritische Auseinandersetzung gestärkt werden. Im Rahmen des Projekts bietet die Internationale Bildungsstätte Jugendhof Scheersberg in Kooperation mit KAST e. V. Weiterbildungsmaßnahmen im Bereich der politischen Bildung, der Kultur- und Medienkompetenzschulung sowie der Persönlichkeitsentwicklung an.
Veranstaltungsort: 
Internationale Bildungsstätte Jugendhof Scheersberg
Veranstalter: 
Internationale Bildungsstätte Jugendhof Scheersberg
KAST e.V.

Frei buchbares Seminar: Argumentationstraining gegen Hassrede

2. Jan 2018 bis 31. Dez 2018
Dieses Seminar ist für Gruppen Jugendlicher im Alter von 15 bis 23 Jahren konzipiert und frei buchbar. An dem Seminarwochenende können sich die Jugendlichen mit virtueller und realer Identität auseinandersetzen.
Veranstaltungsort: 
Internationale Bildungsstätte Jugendhof Scheersberg
Veranstalter: 
Internationale Bildungsstätte Jugendhof Scheersberg

BarCamp Politische Bildung: Inklusion in die digitale Gesellschaft

2. Mai 2018 bis 4. Mai 2018
Das BarCamp Politische Bildung ist die Gelegenheit für Vernetzung, Austausch, Weiterbildung für hauptamtliche, freiberufliche und ehrenamtliche politische Jugendbildner/-innen und Multiplikator/-innen. Das Thema lautet "Inklusion in die digitale Gesellschaft".
Veranstaltungsort: 
Stiftung wannseeFORUM - aktuelle kulturelle und politische Jugendbildung
Veranstalter: 
Jugendbildungsreferentinnen/-referenten der Projektgruppe "Digitale Medien und Demokratie" im AdB

GR.A.C.E. – Greek German matchmaking for Active Citizenship Education in Youth Work

8. Mai 2018 bis 13. Mai 2018
Der AdB und die University of Peloponnes führen 2018 ein zweistufiges deutsch-griechisches Matchmaking für Akteure der politischen Jugendbildung und verwandter Arbeitsfelder durch. Die Ausschreibung richtet sich an Pädagogen/Pädagoginnen aus dem Bereich der politischen Jugendbildung, der Menschenrechtsbildung, BNE, Jugendsozialarbeit etc.
Veranstalter: 
Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten e.V.
in Kooperation mit anderen

Werkstattgespräch „Junge Geflüchtete als Politische Bildner*innen“

17. Mai 2018 bis 18. Mai 2018
Ein wichtiges Ziel des bundesweiten Projektes „Empowered by Democracy“ ist die Qualifizierung von jungen Geflüchteten zu Multiplikator*innen der politischen Jugendbildung. Handlungsleitend ist hierbei, dass Gesellschaft und politische Bildung die Perspektiven junger Geflüchteter auf- und einnehmen muss, will sie die Verwirklichung des Rechts auf politische Teilhabe aller jungen Menschen befördern. Dazu gehört auch, dass junge Geflüchtete selbst zu Akteuren der politischen Bildung werden. Die Umsetzung entsprechender Qualifizierungsmaßnahmen verstehen wir in dieser Hinsicht als einen spezifischen Beitrag der politischen Bildung zum Empowerment junger Geflüchteter.
Veranstaltungsort: 
Europäische Jugendbildungs- und Jugendbegegnungsstätte Weimar
Veranstalter: 
Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten e.V., Arbeitsgemeinschaft katholisch-sozialer Bildungswerke, Bundesarbeitskreis Arbeit und Leben, Evangelische Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung, Verband der Bildungszentren im ländlichen Raum

Bildungsurlaubsseminar mit Escape-Room: Schafft sich die Demokratie ab? Rechtspopulismus in Europa

28. Mai 2018 bis 1. Jun 2018
Anhand verschiedener Länderbeispiele werden in diesem Seminar die Hintergründe und das Vorgehen rechtspopulistischer Parteien analysiert. Ein besonderes Highlight dieses Seminars ist die Einbindung eines "Escape Rooms" – eine neue Methode in der politischen Bildung.
Veranstaltungsort: 
Mariaspring – Ländliche Heimvolkshochschule e.V.
Veranstalter: 
Mariaspring – Ländliche Heimvolkshochschule e.V.

Schwergewichte heben: Seminar zur kritischen Gesprächsführung

11. Jun 2018 bis 13. Jun 2018
Das Ringen um öffentliche Aufmerksamkeit ist durchdekliniert: Wo es im medialen Konkurrenz- und Klassenkampf um Klicks und Strahlkraft geht, werden Koryphäen, Charakterköpfe, Ausnahmeerscheinungen (und mit ihnen öffentliches Nachdenken und Diskutieren) zunehmend marginalisiert.
Veranstaltungsort: 
Akademie Frankenwarte, Gesellschaft für Politische Bildung e.V.
Veranstalter: 
Friedrich-Ebert-Stiftung e.V. - JournalistenAkademie

Zwischen Fake-News und Vorurteilen: Die Journalistische Selbstverortung bei der Recherche

2. Jul 2018
Ziel dieses Seminares ist es diese Manipulationen zu erkennen und den Wert von "Neuigkeiten" zum Selbstschutz bei der eigenen journalistischen Arbeit immer wieder zu hinterfragen.
Veranstaltungsort: 
Friedrich-Ebert-Stiftung e.V. (Zentrale Berlin)
Veranstalter: 
Friedrich-Ebert-Stiftung e.V. - JournalistenAkademie

Workcamp: "Film ab!" in Hamburg-Wilhelmsburg

28. Jul 2018 bis 11. Aug 2018
Im Rahmen dieser Medienwerkstatt bilden die Teilnehmenden filmisch ab, was an dem Stadtteil Hamburg-Wilhelmsburg besonders ist und wie die hier lebenden und arbeitenden Menschen mit den soziokulturellen und gesellschaftlichen Veränderungen und Herausforderungen umgehen. Damit geben sie Menschen eine Stimme, die sonst selten gehört werden.
Veranstaltungsort: 
Haus der Jugend Kirchdorf
Veranstalter: 
Internationale Jugendgemeinschaftsdienste e.V. (ijgd)

Internationaler Weimarer Sommercampus

19. Aug 2018 bis 1. Sep 2018
Der Weimarer Sommercampus geht der Frage nach, wie die Unterschiedlichkeit der Kulturen zum Gegenstand von wechselseitigen Lernprozessen auf Augenhöhe werden kann. Es geht um die Herausforderung der Übersetzbarkeit zwischen den Kulturen, auch angesichts ungleicher Machtverhältnisse. Außerdem setzen wir uns mit der Rolle traditioneller und neuer medialer Vermittlungswege auseinander und suchen nach konkreten Wegen gegenseitiger kultureller Ergänzung.
Veranstaltungsort: 
Wielandgut Oßmannstedt
Veranstalter: 
Weimar-Jena-Akademie

Der aufrechte Gang: Autobiografie und berufliches Selbstverständnis der Journalist_innen

24. Sep 2018 bis 26. Sep 2018
Wer hauptberuflich Menschen, Phänomene, Ereignisse beobachtet, untersucht, beschreibt, analysiert oder kommentiert, egal ob im sozialen, politischen, wirtschaftlichen oder kulturellen Kontext, sollte auch sich selbst genau in den Blick zu nehmen wissen. Um nichts Geringeres geht es in diesem Seminar.
Veranstaltungsort: 
Akademie Frankenwarte, Gesellschaft für Politische Bildung e.V.
Veranstalter: 
Friedrich-Ebert-Stiftung e.V. - JournalistenAkademie

Interviews mit Rechtspopulist_innen - Profitipps und Praxistraining

15. Okt 2018 bis 17. Okt 2018
In diesem Seminar analysieren wir Beispiele gelungener und missglückter Gespräche mit Rechtspopulistinnen/-populisten. Wir erarbeiten Strategien und machen uns in praktischen Übungen fit fürs nächste Interview oder die nächste Moderation.
Veranstaltungsort: 
Akademie Frankenwarte, Gesellschaft für Politische Bildung e.V.
Veranstalter: 
Friedrich-Ebert-Stiftung e.V. - JournalistenAkademie

Digitales Zeitalter - verfangen im Netz?

12. Nov 2018 bis 16. Nov 2018
In diesem Seminar geht es insbesondere um die Frage: Wie beeinflussen neue Medien die Entwicklung im Kinder- und Jugendalter, das Lernen in der Schule, die Arbeit in Betrieben oder unsere Freizeit?
Veranstaltungsort: 
Akademie Frankenwarte, Gesellschaft für Politische Bildung e.V.
Veranstalter: 
Akademie Frankenwarte - Gesellschaft für Politische Bildung e.V.