“Demokratie
braucht
politische Bildung”

Sie sind hier:

Sie sind hier

Aktuelles

Herzlich Willkommen im Pressebereich!

Wollen Sie in den Presseverteiler aufgenommen werden? Benötigen Sie einen Interview-Partner oder einen Text-Beitrag zu Fragen der politischen Bildung? – Bitte fragen Sie uns! Sie können sich jederzeit gerne bei uns melden.
Neben aktuellen Meldungen und Pressemitteilungen finden Sie hier die Stellungnahmen des Verbandes, den Stellenmarkt sowie einige Textbeiträge, Videos und Downloads (AdB-Logo).

Aufnahme in den Presseverteiler

Wenn Sie regelmäßig über den AdB, seine Aktivitäten, Positionen und Veröffentlichungen informiert werden wollen, nehmen wir Sie gerne in unseren Presseverteiler auf. Eine kurze E-Mail genügt.

Inhaltliche Beiträge zu Themen der politischen Bildung

Der AdB versammelt als national und international tätiger Fachverband eine umfassende Expertise im Bereich der politischen Bildung in Deutschland und Europa. Mit eigenen Modellprojekten fördert der Verband Innovationen im Bereich der außerschulischen Jugend- und Erwachsenenbildung. Gerne geben wir unser Wissen weiter. Für inhaltliche Beiträge nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf!

Vermittlung von Interviews

Gerne vermitteln wir Ihnen Expertinnen und Experten sowie Praktiker/-innen der politischen Bildung für ein Interview. Bitte sprechen Sie uns an!

Praktikum

Wenn Sie im Rahmen Ihres Studiums ein Pflichtpraktikum absolvieren und die Arbeit eines national und international agierenden Verbands politischer Jugend- und Erwachsenenbildung kennenlernen wollen, können Sie sich für ein Praktikum in der AdB-Geschäftsstelle bewerben. Ihre Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail an die AdB-Geschäftsstelle.

 

 

Jugendbildungsstätte Kurt Löwenstein e. V.
Foto: Jugendbildungsstätte Kurt Löwenstein e. V.
16.04. 2018

Politische Bildung mit Kindern und die Rolle der politischen Bildung

Kommission Jugendbildung widmet sich aktuellen Herausforderungen der Bildungsarbeit

Vom 11. bis 13. April 2018 tagte die AdB-Kommission Jugendbildung in der Jugendbildungsstätte Kurt Löwenstein e. V. in Werftpfuhl. In einer guten Tagungsatmosphäre verbachten die Teilnehmenden drei produktive und inhaltlich anspruchsvolle Tage. Die Kommission hatte für diese Sitzung die zwei Schwerpunkte „Politische Bildung mit Kindern“ und „Wo steht die politische Bildung heute?“ auf die Tagesordnung gesetzt.

Das Peter Weiss Haus in Rostock
Foto: Soziale Bildung e. V.
9.04. 2018

Anschläge auf Einrichtungen politischer Bildung sind Anschläge auf die Demokratie

Der AdB positioniert sich gegen jede Gewalt und antidemokratische Taten

Auf das Peter Weiss Haus e. V. in Rostock, unter anderem Sitz des AdB-Mitglieds Soziale Bildung e. V., wurde über die Osterfeiertage ein Anschlag verübt, bei dem die Fenster verschiedener im Haus ansässiger Vereine mit Steinen eingeschlagen wurden. Damit steht der Verein nicht alleine da. Der Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten verurteilt jeden dieser Angriffe und ruft die zuständigen Behörden dazu auf, diese Vorfälle als Angriff auf die Demokratie und unseren gesellschaftlichen und sozialen Frieden ernst zu nehmen.

Foto: Ev. Trägergruppe
4.04. 2018

Politische Bildung mit jungen Geflüchteten gemeinsam gestalten

Zweites Vernetzungstreffen von "Empowered by Democracy" hat in Bielefeld stattgefunden

Was kann angesichts der Lebens- und Rechtssituation junger Geflüchteter "Empowerment" für die politische Bildung bedeuten? Wie kann politische Bildung mit jungen Geflüchteten trotz vieler offenkundiger Widersprüchlichkeiten in Deutschland glaubwürdig gestaltet werden? Zu diesen und weiteren Fragen und Themen tauschten sich die Teilnehmenden am zweiten Vernetzungstreffen des Projekts "Empowered by Democracy" aus.

Ressource Vielfalt - AdB lädt zur Fachtagung am 23. April 2018 nach Frankfurt (Main) ein
Foto: Tomizak/pixelio.de
3.04. 2018

Ressource Vielfalt. Der Beitrag der politischen Bildung zu einer inklusiven Gesellschaft

Fachtagung am 23. April 2018 in Frankfurt am Main

Der Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten e. V. lädt gemeinsam mit dem Paritätischen Bildungswerk/Bundesverband e. V. und der Hessischen Landeszentrale für politische Bildung zur Fachtagung „Ressource Vielfalt. Der Beitrag der politischen Bildung zu einer inklusiven Gesellschaft“ ein. Die Veranstaltung richtet sich an Multiplikatorinnen und Multiplikatoren politischer Bildung, an Lehrerinnen und Lehrer sowie an Vertreter/-innen aus Wissenschaft und Politik. Anmeldungen sind noch bis zum 11. April 2018 möglich.

Die AdB-Kommission Verwaltung und Finanzen tagt in St. Andreasberg
Foto: AdB
29.03. 2018

Kompetenzmodell und Verfahren zur Anerkennung von Kompetenzen in der Diskussion

AdB-Kommission Verwaltung und Finanzen trifft sich auf dem Sonnenberg

Die Mitglieder der Kommission Verwaltung und Finanzen trafen sich zur Frühjahrssitzung am 13. und 14. März 2018 im Internationalen Haus Sonnenberg – Sonnenberg-Kreis e. V. in St. Andreasberg. Schwerpunkte waren das Forschungs- und Entwicklungsprojekt GRETA, die Vorteile von Einkaufskooperationen und das Thema Datenschutz.

„We Can Do It!“ – als Vorbild für das Motiv diente die vor kurzem verstorbene Fabrikarbeiterin Naomi Parker Fraley
Foto: AdB
27.03. 2018

Weibliche Vorbilder

Kommission Geschlechterreflektierte Bildung diskutiert spannende Biografien für die Bildungsarbeit

Weibliche Vorbilder – welche gibt es, welche Rolle spielen sie und wie sind sie in der Bildungsarbeit einsetzbar? Mit diesen Fragen beschäftigte sich die Kommission Geschlechterreflektierte Bildung des AdB, die am 20. März 2018 im Zentrum für Erwachsenenbildung im Stephanstift in Hannover tagte.

In einem kreativen Prozess wurden "Häuser der Arbeit" erstellt. Hier die Ausstellung der Ergebnisse.
Foto: AdB
26.03. 2018

Die "Careseite" des guten Lebens

Care-Arbeit im Fokus der zentralen Arbeitstagung im Programm politische Jugendbildung

Die diesjährige zentrale Arbeitstagung (ZAT) des Programms politische Jugendbildung im AdB fand vom 5. bis 9. März 2018 im ABC Bildungs- und Tagungszentrum e. V. in Hüll im nördlichen Niedersachsen statt. Im Mittelpunkt der fünftägigen Veranstaltung stand der Themenschwerpunkt "Care-Arbeit und politische Bildung".

Die Toolbox on Tour
Foto: AdB
22.03. 2018

Toolbox on Tour

Modellprojekt "anders statt artig" bringt Lernprodukt heraus

116 Tage nach der letzten „Methodenwerkstatt" war das Projekt "anders statt artig“ wieder auf Tour in Nordrhein-Westfalen. Diesmal im Gepäck: die fertige Toolbox für interkulturelles Lernen. Die ersten Schulungen für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren fanden in Heiligenhaus und Detmold statt. Dabei nahmen 14 hauptamtliche Mitarbeiter/-innen aus den THW-Regionalstellen und 26 Ehrenamtliche der THW-Jugend NRW aus 13 Ortsverbänden teil. In der fast 10-stündigen Schulung lernten die Teilnehmer/-innen die verschiedenen Bestandteile der Toolbox kennen.

AdB-Kommission Erwachsenenbildung tagt in der Franken-Akademie Schloß Schney e. V.
Foto: AdB
20.03. 2018

Das Format Bildungsurlaub und seine Bedeutung für die politische Bildung

Die Kommission Erwachsenenbildung tagt in der Franken-Akademie Schloß Schney e. V.

Am 14. und 15. März 2018 traf sich die Kommission Erwachsenenbildung in der Franken-Akademie Schloß Schney e. V. zu ihrer Frühjahrssitzung. Thematischer Schwerpunkt war die Diskussion über das Format Bildungsurlaub und seine Bedeutung für die Träger politischer Bildung. Bildungsurlaub ist ein durchaus interessanter wirtschaftlicher Faktor, wenngleich die Organisation von Trägerseite zum Teil sehr aufwändig ist, da die Bundesbildungsurlaubsgesetze in den Ländern sehr unterschiedlich sind.

"Empowered by Democracy" startet ins zweite Projektjahr
Foto: Jugendbildungsstätte Kaubstraße, Berlin
19.03. 2018

"Empowered by Democracy" startet ins zweite Projektjahr

Rückblick auf die Aktivitäten 2017 und Ausblick auf 2018

Der AdB realisiert im Verbund mit vier weiteren Mitgliedern der Gemeinsamen Initiative der Träger Politischer Jugendbildung (GEMINI) im Bundesausschuss politische Bildung (bap e. V.) das Projekt "Empowered by Democracy". Es wird gefördert aus Mitteln des Bundesprogrammes „Demokratie leben!“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ). Nach einem erfolgreichen Start 2017 wurde das Projekt im Dezember vergangenen Jahres mit einer Auftaktveranstaltung im Verlagshaus des Tagesspiegels in Berlin der Öffentlichkeit vorgestellt. Das Interessenbekundungs- und Auswahlverfahren im AdB für 2018 ist mittlerweile abgeschlossen. Im Rahmen des Projekts werden 2018 Maßnahmen in neun AdB-Mitgliedseinrichtungen gefördert.

Seiten

Aktuelles abonnieren