“Demokratie
braucht
politische Bildung”

Sie sind hier:

Sie sind hier

Aktuelles

Herzlich Willkommen im Pressebereich!

Wollen Sie in den Presseverteiler aufgenommen werden? Benötigen Sie einen Interview-Partner oder einen Text-Beitrag zu Fragen der politischen Bildung? – Bitte fragen Sie uns! Sie können sich jederzeit gerne bei uns melden.
Neben aktuellen Meldungen und Pressemitteilungen finden Sie hier die Stellungnahmen des Verbandes, den Stellenmarkt sowie einige Textbeiträge, Videos und Downloads (AdB-Logo).

Aufnahme in den Presseverteiler

Wenn Sie regelmäßig über den AdB, seine Aktivitäten, Positionen und Veröffentlichungen informiert werden wollen, nehmen wir Sie gerne in unseren Presseverteiler auf. Eine kurze E-Mail genügt.

Inhaltliche Beiträge zu Themen der politischen Bildung

Der AdB versammelt als national und international tätiger Fachverband eine umfassende Expertise im Bereich der politischen Bildung in Deutschland und Europa. Mit eigenen Modellprojekten fördert der Verband Innovationen im Bereich der außerschulischen Jugend- und Erwachsenenbildung. Gerne geben wir unser Wissen weiter. Für inhaltliche Beiträge nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf!

Vermittlung von Interviews

Gerne vermitteln wir Ihnen Expertinnen und Experten sowie Praktiker/-innen der politischen Bildung für ein Interview. Bitte sprechen Sie uns an!

Praktikum

Wenn Sie im Rahmen Ihres Studiums ein Pflichtpraktikum absolvieren und die Arbeit eines national und international agierenden Verbands politischer Jugend- und Erwachsenenbildung kennenlernen wollen, können Sie sich für ein Praktikum in der AdB-Geschäftsstelle bewerben. Ihre Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail an die AdB-Geschäftsstelle.

 

 

Weimarer Erklärung für demokratische Bildungsarbeit
Foto: Weimarer Erklärung
24.10. 2019

Weimarer Erklärung für demokratische Bildungsarbeit

Ein breites Bündnis von Kultur- und Bildungsträgern positioniert sich für demokratische Grundwerte

Ein breites Bündnis von Vertretern aus Wissenschaft, Kultur und politischer Bildung ist am 23. Oktober 2019 mit der „Weimarer Erklärung für demokratische Bildungsarbeit“ an die Öffentlichkeit getreten. Die Erstunterzeichner setzen sich für die Achtung der Menschenrechte, Gewaltenteilung und Rechtsstaatlichkeit ein.

Ina Bielenberg, Geschäftsführerin des Arbeitskreises deutscher Bildungsstätten e. V. (AdB); Ulrich Ballhausen, Vorsitzender des Arbeitskreises deutscher Bildungsstätten e. V. (AdB) und Dr. Franziska Giffey, Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (v.li.n.re.)
Foto: AdB
21.10. 2019

Politische Bildung für eine weltoffene Demokratie

Festveranstaltung anlässlich des 60. Gründungsjubiläums des Arbeitskreises deutscher Bildungsstätten e. V.

Mehr als 100 Gäste waren am 17. Oktober 2019 der Einladung in die Vertretung des Landes Bremen beim Bund gefolgt, um zusammen mit den Vertreter*innen der AdB-Mitgliedseinrichtungen, dem Vorstand und der Geschäftsstelle des AdB das 60. Gründungsjubiläum des Arbeitskreises deutscher Bildungsstätten e. V. zu feiern. Zu den Gratulant*innen gehörte auch die Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Dr. Franziska Giffey, die mit einer ermutigenden Rede und Zeit für ein Gespräch mit Jugendlichen dem AdB ihre besondere Wertschätzung zeigte.

Die Vielfalt der Gesellschaft widerspiegeln
Foto: AdB
16.10. 2019

Prävention und politische Bildung – Wie weiter?

Bericht über die Fortbildungsreihe des AdB-Fachreferats „Religiös begründeter Extremismus“

Im Jahr 2019 hat das Fachreferat „Religiös begründeter Extremismus“ des Arbeitskreises deutscher Bildungsstätten e. V. in Kooperation mit cultures interactive e. V. eine modulare Fortbildungsreihe für Pädagog*innen und Fachkräfte aus Jugend(sozial)arbeit, Bildung und Schule durchgeführt.

Foto: Tomizak/pixelio.de
10.10. 2019

Stärkung und Diversifizierung der politischen Erwachsenenbildung im AdB

Ein Modellprojekt zu Modernisierung und Ausbau der Trägerstrukturen der politischen Erwachsenenbildung

Der Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten e. V. (AdB) hat sich an der Ausschreibung der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb zur Modernisierung und zum Ausbau der Trägerstrukturen der politischen Erwachsenenbildung beteiligt und den Zuschlag für ein dreijähriges Projekt bekommen.

Teilnehmende aus dem Projekt „Jugendliche aktiv gegen Vorurteile“ der Evangelischen Jugendsozialarbeit Nürnberg präsentieren ihre Projektergebnisse.
Foto: Sepehr Atefi
7.10. 2019

Politische Bildung mit geflüchteten Jugendlichen – Konzepte. Erfahrungen. Perspektiven

Abschlussveranstaltung im Projekt „Empowered by Democracy“ in Berlin

Am 25. und 26. September 2019 fand in Berlin die Abschlusstagung des Projekts „Empowered by Democracy. Stärken. Bilden. Vernetzen.“ statt. Mehr als 80 Teilnehmende kamen im Jugendkulturzentrum PUMPE in Berlin zusammen, um gemeinsam die letzten zweieinhalb Jahre des Projekts Revue passieren zu lassen, Ergebnisse zu präsentieren und zu diskutieren und sich austauschen.

 

Teilnehmer*innen an der gemeinsamen Kommissionssitzung in St. Andreasberg
Foto: AdB
7.10. 2019

„Netz & Werk“ – Fachaustausch und Weiterentwicklung

Gemeinsames Arbeitstreffen von vier AdB-Fachkommissionen auf dem Sonnenberg

„Experiment gelungen!“ – so könnte das erste Resümee nach der gemeinsamen Kommissionsitzung der AdB-Fachkommissionen „Jugendbildung“, „Erwachsenenbildung“, „Europäische und Internationale Bildungsarbeit“ und „Geschlechterreflektierte Bildung“ lauten, die vom 30. September bis zum 2. Oktober 2019 im Internationalen Haus Sonnenberg – Sonnenberg-Kreis e. V. in St. Andreasberg stattfand.

Teilnehmer*innen des ersten Projekttreffens in Riga
Foto: EDC Latvia
4.10. 2019

E+ Projekt DIGIT-AL startet in Riga

Erstes Projekttreffen vom 25. bis 27. September 2019

Was bedeutet digitale Transformation für politische Erwachsenenbildung? Dieser Frage nehmen sich sieben Partnerorganisationen im Erasmus+ Projekt „DIGIT-AL: Digital Transformation and Adult Learning for Active Citizenship“, das von Oktober 2019 bis zum Frühjahr 2022 durchgeführt wird, an.

Praxisphase in der Fortbildung: Wo steht meine Bildungsstätte im Vergleich da?
Foto: AdB
26.09. 2019

Wie können Bildungsstätten im Internet sichtbarer werden?

Fortbildung zur Einführung in die Suchmaschinenoptimierung

SEO, SEM, SEA, CTR, SERP-Optimierung, Tracking, On- und Off-Page-Optimierung, Rankingfaktoren, Keywords … eine Menge neuer Begriffe und Abkürzungen stürzte auf die Teilnehmer*innen der Fortbildung „Einführung in die Suchmaschinenoptimierung. Wie können Bildungsstätten im Internet sichtbarer werden? Ranking-Check und Website-Optimierung“ ein, die vom 23. bis 25. September 2019 im Jugendbildungszentrum Blossin e. V. stattfand.

Foto: HdJ e. V.
10.09. 2019

Außerschulische Kinder- und Jugendbildung für Demokratie und Vielfalt

Jugendpolitische Fachveranstaltung im Haus der Jugendarbeit und Jugendhilfe e. V.

Am 9. September 2019 fand die diesjährige Jugendpolitische Fachveranstaltung im Haus der Jugendarbeit und Jugendhilfe e. V. (HdJ) statt. Die vier Organisationen, die sich im HdJ e. V. zusammengeschlossen haben, hatten zu dieser Veranstaltung eingeladen: die Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe – AGJ, der Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten e. V. (AdB), die Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz e. V. (BAJ) und der Deutsche Bundesjugendring e. V. (DBJR).

 

Teilnehmende der Haustechnikertagung
Foto: AdB
9.09. 2019

Was kriecht denn da?

Haustechnikertagung zu Schädlingsbekämpfung in Bildungsstätten

Die diesjährige Haustechnikertagung des AdB fand in der Zeit von 3. bis 6. September 2019 im Gustav-Stresemann-Institut in Niedersachsen e. V. – Europäisches Bildungs- und Tagungshaus Bad Bevensen statt. Wie in jedem Jahr stand auch bei dieser Tagung ein Thema besonders im Fokus. Daneben wurden aber auch ganz viele andere Themen und Bereiche aus dem Arbeitsalltag der Haustechniker aufgegriffen.

Seiten

Aktuelles abonnieren