“Demokratie
braucht
politische Bildung”

Sie sind hier:

JUBI-Programm

Privates & öffentliches Erinnern - die Jugendbildungsreferent*innen während der ZAT
Foto: AdB
11.04. 2019

Inklusive historisch-politische Bildung

Zentrale Arbeitstagung des Programms „Politische Jugendbildung im AdB“

Vom 4. bis 7. März 2019 kamen die Jugendbildungsreferent*innen aus dem Programm „Politische Jugendbildung im AdB“ in der Stiftung wannseeFORUM in Berlin zu ihrer jährlich stattfindenden Zentralen Arbeitstagung (ZAT) zusammen. Die Tagung dient dem fachlichen Austausch der vier Fachgruppen untereinander sowie der fachlichen Weiterbildung zu einem Thema, die durch eine der Fachgruppen vorbereitet wird.

Der Stand des AdB während des 14. Bundeskongresses Politische Bildung in Leipzig
Foto: AdB
12.03. 2019

Was uns bewegt. Emotionen in Politik und Gesellschaft

Der Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten auf dem 14. Bundeskongress Politische Bildung

Vom 7. bis 9. März 2019 fand in der Kongresshalle am Zoo und in der Volkshochschule Leipzig der 14. Bundeskongress Politische Bildung zum Thema "Was uns bewegt. Emotionen in Politik und Gesellschaft" statt. Der Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten war mit Vertreter*innen vieler Mitgliedseinrichtungen, mit einem Stand auf der Ausstellung sowie mit drei Workshops vertreten.

BarCamp politische Bildung 2019: Irgendwas mit Medien. BildungsBaumarkt politische Bildung für Selbermacher_innen #bbpb

21. Mai 2019
Aus organisatorischen Gründen wurde der dreitägige BildungsBaumarkt auf einen BarCamp-Tag reduziert und nach Berlin verlegt: Das #bcpb BarCamp politische Bildung findet in der Berliner Landeszentrale für politische Bildung statt. Interessierte Akteur*innen der außerschulischen (politischen) Jugendbildung sind herzlich eingeladen! Die Teilnahme ist kostenfrei!
Veranstaltungsort: 
Berliner Landeszentrale für politische Bildung
Veranstalter: 
Fachgruppe "Digitale Medien und Demokratie" im Programm Politische Jugendbildung des AdB
AdB-Jahresbericht für das Jahr 2017 erschienen
Grafik: Detlef Willius; Fotonachweise siehe Broschüre
5.07. 2018

Politische Bildung in Bewegung

AdB-Jahresbericht 2017 ist erschienen

Politische Bildung ist in Bewegung: Sie reagiert auf vielfältige gesellschaftliche Herausforderungen, z. B. auf den Umgang mit Flucht und Migration, mit Interkultureller Öffnung, Rechtspopulismus und digitalen Entwicklungen – und sie verändert sich, weil sich die Trägerlandschaft verändert und immer mehr Akteure die Bedeutung politischer Bildung für sich und die Gesellschaft erkennen. Mit dem nun erschienenen Jahresbericht für das Jahr 2017 zeigen der AdB und seine über hundert Mitgliedseinrichtungen, wie sie auf die Herausforderungen reagieren und die Landschaft politischer Bildung aktiv mitgestalten.

Bei der Preisverleihung (v.l.n.r.): Prof. Dr. Karin Böllert (AGJ-Vorsitzende), ABC Bildungs- und Tagungszentrum: Henning Wötzel-Herber (Pädagogischer Geschäftsführer des ABC Bildungs- und Tagungszentrums), Patrick Merz (Regisseur des Films BIG EARTH), Meisam Amini (Teilnehmender vor und hinter der Kamera), Franca Ulrich (Schauspielende und Teilnehmende bei BIG EARTH), Minister Dr. Heiner Garg und dahinter Prof. Dr. Wolfgang Schröer (Vorsitzender der Jury)
Foto: Bildschön
29.06. 2018

Ausgezeichnete Praxis: BIG EARTH erhält den Deutschen Kinder- und Jugendhilfepreis

Der AdB gratuliert seiner Mitgliedseinrichtung ABC Bildungs- und Tagungszentrum

Am 28. Juni 2018 hat die Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe – AGJ in Berlin den Deutschen Kinder- und Jugendhilfepreis – Hermine-Albers-Preis – an drei Preisträger verliehen. Prämiert wurden innovative und herausragende Arbeiten der politischen Bildung, der Medien und der Wissenschaft. In der Kategorie Praxispreis wurde das ABC Bildungs- und Tagungszentrum in Drochtersen-Hüll ausgezeichnet, das sich mit dem inklusiven, filmischen Partizipationsprojekt BIG EARTH für Jugendliche mit und ohne Fluchtgeschichte beworben hatte.

In einem kreativen Prozess wurden "Häuser der Arbeit" erstellt. Hier die Ausstellung der Ergebnisse.
Foto: AdB
26.03. 2018

Die "Careseite" des guten Lebens

Care-Arbeit im Fokus der zentralen Arbeitstagung im Programm politische Jugendbildung

Die diesjährige zentrale Arbeitstagung (ZAT) des Programms politische Jugendbildung im AdB fand vom 5. bis 9. März 2018 im ABC Bildungs- und Tagungszentrum e. V. in Hüll im nördlichen Niedersachsen statt. Im Mittelpunkt der fünftägigen Veranstaltung stand der Themenschwerpunkt "Care-Arbeit und politische Bildung".

Gustav-Stresemann-Institut in Niedersachsen e.V. – Europäisches Bildungs- und Tagungshaus Bad Bevensen
Foto: AdB
24.11. 2017

Gemeinsam ist Programm

Gemeinsame Tagung der Projektgruppen des AdB-Programms politische Jugendbildung

Die Jugendbildungsreferentinnen und -referenten im AdB-Programm Politische Jugendbildung treffen sich regelmäßig in den vier thematischen Projektgruppen „Digitale Medien und Demokratie“, „Flucht und Migration“, „Erinnerungskultur und Teilhabe“ und „Arbeit und Lebensperspektiven“. Zu ihrer Herbsttagung versammeln sich alle Gruppen traditionell an einem Ort, um zu erfahren, woran die anderen Projektgruppen gerade arbeiten und um die Möglichkeit des Austauschs über neue Ideen, Methoden und Themen ausgiebig zu nutzen. Die diesjährige gemeinsame Projektgruppensitzung fand vom 15. bis 17. November 2017 im Gustav-Stresemann-Institut in Niedersachsen e. V. – Europäisches Bildungs- und Tagungshaus Bad Bevensen statt.

Seiten

RSS - JUBI-Programm abonnieren