“Demokratie
braucht
politische Bildung”

BarCamp politische Bildung 2019: Irgendwas mit Medien. BildungsBaumarkt politische Bildung für Selbermacher_innen #bbpb

21. Mai 2019

9:00 bis 18:00 Uhr

 

In einer sich nicht nur durch Digitalisierung rasant verändernden Welt mussten auch wir aus organisatorischen Gründen den "BildungsBaumarkt für Selbermacher*innen" verändern: wir freuen uns auf gemeinsame Ideenentwicklung, Austausch, Vernetzung und mehr in spannenden BarCamp-Sessions zu Digitalisierung und politische Bildung - ob als Vortrag, Diskussionsrunde, Methodentest etc. Mit Input von Lorenz Matzat, Mitgründer von AlgorithmWatch, zu "KI und digitale Souveränität". Interessierte Akteur*innen der außerschulischen (politischen) Jugendbildung sind herzlich eingeladen! Die Teilnahme ist kostenfrei!

 

Sessions können bereits auf https://t1p.de/p9v5 eintragen werden.

 

Das Barcamp politische Bildung ist eine Veranstaltung der Jugendbildungsreferent*innen der Projektgruppe "Digitale Medien und Demokratie" im Programm Politische Jugendbildung des AdB 2017–2022. Beteiligte Einrichtungen sind das ABC Bildungs- und Tagungszentrum e.V. (Dochtersen/Hüll, Niedersachsen), basa e.V. (Neu Anspach, Hessen), Begegnungsstätte Schloss Gollwitz (Brandenburg), Stiftung wannseeFORUM (Berlin) und die Jugendbildungsstätte Kurt Löwenstein (Werneuchen, Brandenburg/Berlin).

Veranstalter: 
Fachgruppe "Digitale Medien und Demokratie" im Programm Politische Jugendbildung des AdB
Veranstaltungsort: