“Demokratie
braucht
politische Bildung”

Sie sind hier:

Sie sind hier

Zertifikatsfortbildung für Fachkräfte: Demokratiebildung im digitalen Raum

28.04.2021 bis 30.04.2021

Mit dem Projekt #future_fabric: demokratie.digital.denken ist das ServiceBureau Jugendinformation bereits seit über einem Jahr im Themenfeld Demokratiebildung und Medienpädagogik tätig. Die vielfältigen Erfahrungen und Kenntnisse dieser Arbeitsschwerpunkte möchte das Projektteam gerne weitergeben und im Rahmen einer 3-moduligen Zertifikats-Fortbildung im Train-the-Trainer-Format in einen Austausch mit interessierten Bildner*innen treten. In der Fortbildung soll es unter anderem um folgende Fragestellungen gehen: Wie lässt sich die Widerstandsfähigkeit der Demokratie im digitalen Zeitalter stärken? Können wir antidemokratischen Positionen positive Narrative entgegensetzen? Wie lassen sich die komplexen Themen in der Arbeit mit Jugendlichen bearbeiten?

 

Die Module beginnen jeweils am ersten Tag um 10:00 Uhr und enden am dritten Tag nach der Kaffeepause gegen 16:00 Uhr:

  • Modul 1 | 28.-30.04.2021: "Meinungsbildung in der (Des-)Informationsgesellschaft"
  • Modul 2 | 05.-07.07.2021: "Spuren im Netz?"
  • Modul 3 | 01.-03.09.2021: "Action! Vernetzung, Mobilisierung und Partizipation in der digitalen Welt"

Die Veranstaltungen sind als Präsenzveranstaltungen in der Jugendbildungsstätte LidiceHaus geplant. Je nach Covid-19-Situation finden einzelne Termine ggf. in einem Online-Format statt.

 

An der Teilnahme Interessierte wenden sich an Johanna Runge, Bildungsreferentin im Projekt #future_fabric – demokratie.digital.denken beim ServiceBureau Jugendinformation Bremen, Tel.: +49 (0)421 330089-20, E-Mail runge@jugendinfo.de.

 

Veranstaltungsort: Jugendbildungsstätte LidiceHaus

Veranstalter: 
Jugendbildungsstätte Bremen LidiceHaus gGmbH