“Demokratie
braucht
politische Bildung”

Sie sind hier:

Menschenrechte! Für alle?

13. Dez 2019 bis 15. Dez 2019

Menschenrechte, für manche selbstverständlich, für andere ein ein ständiger Kampf. In einer Gruppe von Teilnehmenden, die mit dem Begriff womöglich ganz unterschiedliche Erfahrungen und Kenntnisse verbinden, soll das Thema bei diesem Seminar ein Wochenende lang ergründet werden. Aus unterschiedlichen Perspektiven geht es um die Frage, ob Frauen, Geflüchtete, Politiker*innen, Kinder, Opfer von Gewalt, Gläubige oder Menschen mit Behinderung jeweils einen anderen Blick darauf haben, was einem bestimmten Menschen an Rechten zusteht und was nicht. Ist es schwieriger, festzulegen, welche Menschenrechte es geben sollte, wenn wir alle unterschiedlich sind?

 

Einen weiteren Schwerpunkt bildet der Austausch über Möglichkeiten, sich aktiv für Menschenrechte einzusetzen, zum Beispiel durch ein Engagement in NGOs und oder einfach spontan im Alltag.

 

Zielgruppe: Menschen zwischen 18 und 35 Jahren mit unterschiedlichen Perspektiven. Es gibt eine sprachliche Unterstützung durch Dolmetscher vor Ort in Arabisch und Dari/Farsi.

 

Veranstalter: 
HochDrei e. V. – Bilden und Begegnen in Brandenburg
Veranstaltungsort: