“Demokratie
braucht
politische Bildung”

AdB aktuell Nr. 2/2020: Informationen aus Profession & Politik

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleg*innen,

es scheint so weit weg und doch gab es eine Zeit vor der Corona-Krise, in der die Welt ihren gewohnten Lauf nahm. Einige der Meldungen aus diesem Newsletter mögen wie ein Relikt aus dieser "längst vergangenen Zeit" anmuten, und doch wollen wir sie Ihnen nicht vorenthalten.

Gleichzeitig bedeutet die Corona-Pandemie, dass die Mehrzahl der Angebote und Veranstaltungen der AdB-Mitgliedseinrichtungen nicht mehr in der gewohnten Form stattfinden kann. Zahlreiche Seminare, Fortbildungen, internationale Austauschprogramme und Workshops mussten abgesagt oder verschoben werden. Viele Bildungseinrichtungen sind jedoch nicht untätig und arbeiten rege an der Entwicklung und dem Ausbau neuer digitaler Formate. In diesem Newsletter stellen wir Ihnen eine Auswahl vor.

Für die Bildungshäuser im AdB bedeutet der Shutdown große wirtschaftliche Verluste, die bis hin zu Insolvenz führen können. Der AdB versucht, auf politischer und fachlicher Ebene Unterstützung zu leisten. Auf unserer Webseite haben wir Informationen für das Krisenmanagement zusammengestellt. Im Rahmen der Sonderausschreibung "Digitale Bildung im AdB" unterstützen wir aktuell 20 digitale Bildungsformate mit 1.100 Euro (Antragsformular).

Darüber hinaus sucht der AdB Mitgliedseinrichtungen, die aktiv im AdB-Projekt "Demokratie-Profis in Ausbildung!" mitwirken wollen, und Mitgliedseinrichtungen, die mit dem AdB-Fachreferat "Religiös begründeter Extremismus" kooperieren möchten. Anträge für beide Ausschreibungen können noch bis zum 1. Juni 2020 mit dem Formblatt zum Interessensbekundungsverfahren 2020 in der AdB-Geschäftsstelle eingereicht werden.

Für alle, die diese Zeit für Weiterbildung nutzen möchten, stellt der AdB die Ausgabe 1/2020 der Fachzeitschrift "Außerschulische Bildung" mit dem hochaktuellen Schwerpunkt "Solidarität – Gelebte Vielfalt und gesellschaftlicher Zusammenhalt" bis zum 15. Juni 2020 kostenfrei online zur Verfügung. Einfach registrieren! Wir wünschen viel Spaß bei der Lektüre! Geben Sie diese Information gern weiter!

Gerne können Sie uns Informationen und Links zu Veranstaltungen zuschicken (meissner@adb.de). Wir prüfen dann, ob wir sie in den nächsten Newsletter aufnehmen können. Redaktionsschluss ist am 5. Juni 2020.

Stellenausschreibungen für unseren Online-Stellenmarkt können uns die AdB-Mitgliedseinrichtungen gerne übermitteln an: neumann@adb.de.

Wir wünschen Ihnen eine interessante Lektüre! Und man kann es nicht oft genug sagen: Bleiben Sie gesund!

Mit besten Grüßen aus der AdB-Geschäftsstelle

AdB IN AKTION

AdB-JAHRESTHEMA

GUT ZU WISSEN

FÜR DIE PRAXIS

VERANSTALTUNGEN